Lage & Anreise
Lage & Anreise
Lage & Anreise
Lage & Anreise
Lage & Anreise
Lage & Anreise
Lage & Anreise
NEU!
Jetzt auch im Winter geöffnet - alle Infos finden Sie hier!

Eppan an der Weinstraße & das Gartenhotel Moser erreichen

Lage & Anreise

Wie Sie Eppan an der Weinstraße und unser Gartenhotel Moser am Montiggler See erreichen, erklären wir Ihnen hier.
Bitte geben Sie in Ihr Navigationsgerät folgende Daten ein, um nach Eppan an der Weinstraße und zum Gartenhotel Moser zu gelangen: 39057 Eppan/Montiggler Straße 104
Sollte dies nicht gelingen, geben Sie bitte die italienische Bezeichnung ein: 39057 Appiano/Via Monticolo 104

Anfahrtsbeschreibung nach Eppan an der Weinstraße und zum Gartenhotel Moser

Vom Brennerpass kommend nehmen Sie die Autobahnausfahrt Bozen Süd und folgen vorerst der Schnellstraße MeBo in Richtung Meran. Nach ca. 1 km nehmen Sie die erste Ausfahrt, die Sie in Richtung Eppan/Appiano führt. Nach ca. 4 km auf der Umfahrungsstraße nach Eppan an der Weinstraße/Kaltern kommen Sie zur Ausfahrt St. Michael/Eppan/Montiggler Badeseen. Beim nächsten Kreisverkehr nehmen Sie die Ausfahrt Richtung Montiggl.
Die Straße führt durch den Montiggler Wald und nach ca. 4 km nehmen Sie beim kleinen Kreisverkehr in Montiggl die Ausfahrt zum Montiggler See. Nun sind es nur noch ein paar hundert Meter, bis Sie nach einer langen Linkskurve rechts das Gartenhotel Moser ****S erreichen – gute Fahrt!

Sollten Sie von Meran kommen, so nehmen Sie auf der Schnellstraße MeBo die Ausfahrt Eppan/Appiano und folgen anschließend derselben Route wie oben beschrieben, um Eppan an der Weinstraße und das Gartenhotel Moser am Montiggler See zu erreichen.

Bei Ihrer Anreise können Sie gerne die zweite Hoteleinfahrt nehmen, die Sie direkt vor die Rezeption führt. An den folgenden Urlaubstagen möchten wir Sie bitten, die erste Hoteleinfahrt zu nehmen. In der neuen Tiefgarage gibt es genügend Abstellplätze für die Autos aller Hotelgäste. Weitere Auskünfte erteilen wir Ihnen jederzeit gerne telefonisch!

Und bitte erschrecken Sie nicht, wenn hier am Wochenende manchmal mehr los ist. Viele Badegäste und Besucher des Frühlingstals belegen mit ihren Autos den Waldparkplatz, und Restaurantgäste, die bei uns Erstkommunion oder Familiensonntage feiern, sind über Mittag zum feinen Essen im Hotel, verlassen uns dann aber bald wieder. Für unsere Gäste haben wir noch immer ein freies Plätzchen gefunden!

>> Hier geht's zum aktuellen Verkehrsbericht speziell für Südtirols Straßen!

Unverbindlich Anfragen
Diese Webseite verwendet Profilierungs-Cookies von Dritten, um Ihnen Werbemitteilungen anzuzeigen, die Ihren Vorlieben entsprechen. Wenn Sie mehr darüber erfahren oder die Verwendung von Cookies unterbinden möchten, klicken Sie bitte hier. Klicken Sie hingegen auf irgendein anderes Element dieser Webseite und NICHT auf den obenstehenden Link, so stimmen Sie der Verwendung der Cookies automatisch zu.
OK