Obst- & Weinbau
Obst- & Weinbau
Obst- & Weinbau
Obst- & Weinbau
Obst- & Weinbau
NEU!
Jetzt auch im Winter geöffnet - alle Infos finden Sie hier!

Hotel nahe dem Kalterer See -

das Gartenhotel Moser

Alles über den Obst- und Weinanbau von Familie Moser

Unser Hotel nahe dem Kalterer See, das Gartenhotel Moser am großen Montiggler See, wird von Familie Moser geführt. Die Gastgeberfamilie hat neben der Hotellerie noch eine weitere Passion: den Obst- und Weinbau. Die Familie bewirtschaftet insgesamt 13 Hektar Obstwiesen und Weinberge, die sich rund um Montiggl, Eppan und den Kalterer See befinden.
Hier werden folgende Weinsorten kultiviert:

  • Riesling „Montiggl“
  • Sauvignon
  • Chardonnay
  • Weißburgunder
  • Pinot Grigio (Ruländer/Grauburgunder)
  • Gewürztraminer (trocken ausgebaut und als Spätlese)
  • Goldmuskateller
  • Vernatsch (Kalterer See)
  • Lagrein (Kalterer See)

Die geernteten Trauben werden an die Kellerei St. Michael/Eppan und an die Kellerei Girlan geliefert. Die Anbaugebiete, in denen Familie Moser ihre Reben kultiviert, zählen zu den besten hier in Südtirols Süden und die Ernte fließt in die Produktion der bekanntesten Südtiroler Weine ein.

Werfen Sie einen Blick auf unsere Übersichtskarte!
Im Dezember und Jänner werden jährlich die Dessertweintrauben Gewürztraminer Pasithea Oro Spätlese mit Edelfäule (Botrytis cinerea) geerntet, die auf einer Fläche von ca. ½ ha angebaut werden. Fast schon eine Beerenauslese! In der Weinkellerei Girlan werden anschließend die perfekt angefaulten Trauben und Beeren auf Tischen sorgfältig aussortiert.

Nach drei Jahren kommt dieser edelsüße Wein mit seiner schönen Bernsteinfarbe auf den Markt (ca. 1.000-1.500 Kleinflaschen à 0,375 l) und begeistert unsere Hotelgäste u. a. im Rahmen einer besonderen Weinverkostung mit Gastgeber Wolfgang Moser. Zum Abschluss der Weindegustation in unserem Hotel nahe dem Kalterer See wird ein kleines Glas vom Dessertwein Pasithea Oro – Vendemmia Tardiva serviert.

Neben Wein werden rund um unser Hotel nahe dem Kalterer See auch verschiedene Apfelsorten angebaut, darunter:

  • Golden Delicious
  • Red Delicious
  • Braeburn
  • Gala Royal
  • Fuji
  • Pink Lady
  • alte Apfel- und Birnensorten wie Grafensteiner, Boskop, Kalterer Böhmer, Traminer, Wagner, Champagner, Lederer, Rosmarin-Birne, Quitten-Birne, Palabirne, Kaki, Granatapfel, Kaiserbirne …

Im Garten rund um unser Hotel nahe dem Kalterer See werden außerdem einige alte Kaiser-Alexander-Birnbäume kultiviert, die im Gastgarten als natürliche Schattenspender dienen.
Auch unser Neubau RAMUS steht ganz im Einklang mit der Natur. Wir haben viele der alten Bäume und Rosensträucher vor den Baggern gerettet und nach den Bauarbeiten wieder in RAMUS‘ Garten gepflanzt. Lauschige Plätzchen mit urigen Gartenbänken und eine natürliche, bunte Streuobstwiese mit alten Apfel- und Birnensorten laden zum Entspannen ein.

Unverbindlich Anfragen
Diese Webseite verwendet Profilierungs-Cookies von Dritten, um Ihnen Werbemitteilungen anzuzeigen, die Ihren Vorlieben entsprechen. Wenn Sie mehr darüber erfahren oder die Verwendung von Cookies unterbinden möchten, klicken Sie bitte hier. Klicken Sie hingegen auf irgendein anderes Element dieser Webseite und NICHT auf den obenstehenden Link, so stimmen Sie der Verwendung der Cookies automatisch zu.
OK